| 


Lobby Hero
(Lobby Hero)
Deutsch von Michael Raab
1 D, 3 H, 1 Dek
Der Lobby Hero des Titels ist Jeff, ein liebenswerter, träger junger Mann, der Nachtschicht schiebt als Wachmann in der Eingangshalle eines New Yorker Wohnhauses. Sein Vorgesetzter, William, der kaum älter ist als er, aber peinlich genau und ehrgeizig, macht seine allnächtlichen Kontrollrunden. Er warnt Jeff davor, sein Leben zu vergeuden. "Eines Tages wachst du dann in einer Lobby genau wie der hier auf, nur sagt jeder zu dir Opa". William hat allerdings seine eigenen Sorgen: Er muss entscheiden, ob er seinem wegen Mordes verhafteten Bruder ein falsches Alibi stellt.
Zu diesem etwas schrägen Paar stoßen Bill, der selbstbewusste, erfahrene Polizist, und seine junge, unsichere Partnerin Dawn. Obwohl Dawn ein Verhältnis mit dem verheirateten Bill hat, besucht er auch regelmäßig ein Callgirl, das im Gebäude wohnt, während er seine Kollegin nichts ahnend in der Lobby warten lässt.
Die Interaktion zwischen Jeff, William, Bill und Dawn wird zum köstlich dissonanten Streichquartett, vor allem nachdem Jeff Dawn erklärt, was Bill wirklich in der Wohnung 22J macht.

"Soon after making the year's best movie, You Can Count on Me, Kenneth Lonergan delights us with irrepressible Lobby Hero, confirming him as a comic wizard." (New York Magazine)
Uraufführung:
16.02.2001 | Playwrights Horizons Theater, New York
.